Stumm schalten

Teetest – Nana Minze

 

Tee-Steckbrief

Name: Nana-Minze
Sorte: Bio-Kräutertee
Herkunft: Ägypten
Beschreibung (original): Gleich beim allerersten Kontakt mit heißem Wasser erfüllt die arabische „Nanaminze“ mit ihrem vollen Aroma den Raum. Der Geschmack ist intensiv und angenehm frisch.
Ziehzeit: 4 bis 5 Minuten
Menge pro Liter: 4 bis 5 Teelöffel bzw. 10 bis 15 Gramm

Nana loseTea Taster – Qualitätskriterien

(angelehnt an Teeverband.de)

  1. Optische Prüfung – trockenes Teeblatt
  • Farbe & Beschaffenheit: fein geschnittene grüne Blätter
  • Geruch: minzig frisch
  1. Optische Prüfung – nach dem Aufguss („Infusion“)
  • Farbe und Beschaffenheit: kräftig grün
  • Geruch: intensiv, stark minzig
  1. Geschmacksprobe
  • Aroma: angenehm frisch
  • Leuchtkraft: dunkel, kräftig
  • Frische: sehr frisch, minzig
  • Stärke/Kraft: minzig stark, nicht bitter

 

Beschreibung

Die Pfefferminze wurde 2004 zur Arzneipflanze des Jahres gekürt, weil sie nicht nur schmeckt, sondern auch dem Körper gut tut. Im Sommer ist Pfefferminze wegen der kühlenden Wirkung beliebt. Dafür sorgt das beinhaltende Menthol, welches die Kälterezeptoren aktiviert. Den Rest des Jahres dient sie als Heil- und Gewürzpflanze.

Die Nana Minze ist eine natürliche Varietät der Krausen Minze und stammt aus den Regionen um Nordafrika oder Vorderasien. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche gezüchtete Varietäten der Pfefferminze. In deutschen Teeläden wird unter dem Namen Nana-Minze ein Kräutertee angeboten, der aus getrockneten Blättern besteht und dessen Aroma sich erheblich von Tee aus frischem Kraut unterscheidet.

Der Teetest

Die Nana-Minze von Gaiwan kann in drei Verpackungsgrößen (100g/500g/1000g) erworben werden. Der Tee ist sehr fein geschnitten, so dass die Verpackung nicht allzu groß ist und der Tee sich besser portionieren lässt. Allerdings ist er teilweise auch so fein, dass er durch die Teesiebe passt.nana teafavs

Schon beim Öffnen der Verpackung verströmt der Tee eine minzig frische Brise, welche auch den kompletten Teegenuss erhalten bleibt. Der erste Aufguss: Der Teetester hat die lose Nanaminze direkt ins #TEAFAVS gegeben und mit sprudelndem Wasser aufgegossen. Der Geruch war sehr kräftig und stark minzig. Die Farbe war intensiv und kräftig. Geschmacklich verleiht der Tee, ähnlich den besten Werbesprüchen für Kaugummi, einen sofortigen frischen Atem. Der Tee konnte insgesamt drei Mal aufgegossen werden und hatte bis zum Ende ein schönes Aroma.

Fazit: Wer Pfefferminztee mag, wird Nana Minze lieben.

Pfefferminztee ist einer der beliebtesten Teesorten in Deutschland und das zu Recht. Wer allgemein den frischen Geschmack von Pfefferminztee mag, wird sich auf ein neues Geschmackserlebnis der Nana Minze freuen. Das amapodo Team kann diesen Kräutertee nur weiterempfehlen.

#teafavs – share your favorites