Stumm schalten

Schlagwort: Wandern

basilikumminze

Das Wandern ist des Teefreunds Lust

Ist man unterwegs auf kleinen oder großen Reisen, dann lernt man andere Kulturen mit den verschiedensten Sitten und Gebräuchen kennen. Aber es gibt eine Sache, die sich über die ganze Welt erstreckt und Menschen verbindet.

Seid ihr auch schon mal in Asien gewesen, vielleicht sogar Wandern? Was es dort für uns Mitteleuropäer alles zu entdecken gibt, sagenhaft! Das gilt für hiesige Eisenwarenläden, die für uns so chaotisch unaufgeräumt aussehen, bis hin zu den Straßenständen, die gar sonderbare Lebensmittel bereithalten. Das war für mich wirklich gewöhnungsbedürftig. Gleichzeitig ist es aber auch extrem spannend in diese Kultur einzutauchen und sich einfach treiben zu lassen in diesem ungewohnten Umfeld.

weinminze

Tee-Kräuter-Test: Weinminze

Wenn man nicht so bewandert ist mit den verschiedenen Minzsorten, da kann man schnell ins Staunen geraten. Was es da nicht alles gibt: Indischen Hängeminze, Grapefruit-Minze, Feigenminze oder Ananas-Minze. Heute testet das amapodo Team die sogenannte Mentha species „Nepetoides“ bzw. Weinminze. Dieses Teekraut ist für alle Weinliebhaber eine ganz besonders leckere Angelegenheit. Damit ist nicht gemeint, dass diese Minze komplett ohne Menthol auskommt, sondern ihr Duft! Reibt man ein Minzblatt zwischen den Fingern, dann erinnert der angenehme Duft an einen ausgereiften Wein. Es verhält sich wie bei den oben genannten Minzen. Ihr müsst es selbst gerochen haben, um bei dieser Pflanze so überzeugt vom Bouquet eines schönen Weines zu sprechen, wie ich es gerade mache. Überzeug euch selbst: Erhältlich im Online Shop von Enseleits.