TEEKANNEN

Teekannen- Edelstahl, Glas und Bambus

Du fragst dich vielleicht, warum du bei Teekannen auf diese Materialien setzen solltest statt auf Keramik und Porzellan. Nun, für den Gebrauch zu Hause solltest du allein deinen Geschmack entscheiden lassen. Die Materialien sind zwar ebenfalls unproblematisch im Bezug auf unsere Umwelt und deine Gesundheit, doch sie sind auch außerordentlich brüchig und daher kaum für den Transport geeignet. Die Glasflaschen benötigen ebenfalls etwas Vorsicht im Alltag, denn auch sie können brechen, dennoch erkennst du leicht kleinere Brüche und Risse. Transportiere die Teekanne möglichst in einer passenden Schutzhülle aus Kork oder Silikon. Die großen Vorteile von Glas sind die Durchsichtigkeit, die Freiheit von Schadstoffen und die absolute Geschmacksneutralität. Eine Teekanne aus Glas oder Edelstahl hält übrigens sehr zuverlässig und lange heiß. Möglich machen es doppelwandige Designs.

Sortieren
Anzeigen